"BassBar Live Acts" im Pappelgarten! (Jeden Donnerstag)

Donnerstag, 16.02.23 ab 20.00 Uhr

Acris 

Rock

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mehr als 30 Jahre ist her, als ACRIS als Leonberger Schulband startete und zu einer der beliebtesten Live-Bands in Leonberg wurde. 

Gleich vier Komponisten in der Band sorgen dafür, dass nicht nur an alten Songs und Covers gearbeitet wird, sondern auch neue Songs entstehen, sowohl für die Liveauftritte aber auch das vierte Album der Band.

Erstklassige Eigenkompositionen und raffiniert interpretierte Covers von Blackberry Smoke, John Mellencamp, Tom Petty, Santana, Doobie-Brothers, Steve Miller oder Bill Withers begeistern jedes Publikum. Wie kaum eine andere Band versteht es ACRIS, Jung und Alt im Publikum gleichermaßen zu gefallen. Bewusst verzichtet ACRIS bei Konzerten auf unnötigen, technischen Schnickschnack und große Showeinlagen, denn die Musik steht jederzeit im Vordergrund und die hat es schließlich in sich. Denn das ist ACRIS: ehrlicher, einfach genialer Melodic Rock. Kommt und lasst Euch ACRISieren!


Background:

Bereits als Schulband legten sie los und haben seither unzählige Konzerte im Großraum Stuttgart (u.a. "Röhre" und "LKA")gegeben, internationale Live Erfahrungen in Frankreich und Italien gesammelt, Preise bei Nachwuchsfestivals gewonnen; auch mehrere Radioauftritte und nicht zuletzt drei CDs ("Traces Of Time"-1995; "Step Ahead"-1999; ''Rustless''- 2015) sprechen für sich.

Und obwohl die Besetzung als stabil bezeichnet werden darf, gab es ein paar wenige Wechsel, so nach dem dritten Album „Rustless“. Im September 2018 kamen ein neuer Keyboarder und ein neuer Bassist hinzu, seitdem ist die Formation wieder vollständig: Frank Krämer, Peter Müller beide Gitarren und Gesang, Jan Ulmer Schlagzeug, Roland Engler Bass und Gesang, sowie an den Tasten Helmut Nothum.

Trotz der „Neuen“ blieb der Markenkern von ACRIS: handgemachter melodischer Rock, ein

mehrstimmiger Satzgesang, eine präzis arbeitende Rhythmusgruppe, die ausgefeilte Gitarrenarbeit, und eine kongeniale Hammond Rockorgan.

 

Mehr Infos zu Acris findet Ihr hier:

-> Homepage

-> facebook

-> YouTube Channel